Skip to main content

Bergsteiger Capri

(4 / 5 bei 963 Stimmen)
Hersteller
Set-Typ
Gewicht9 kg
Altersempfehlungab der Geburt
Produktmaße aufgeklappt95cm x 58cm x 120cm
Produktmaße zusammengeklappt95cm x 58cm x 30cm
RädertypLuftreifen
Sicherheitsnorm EN 1888

Fazit: Mit dem Bergsteiger Capri Kombikinderwagen macht man garantiert nichts flasch.

Was will man mehr? Im Bergsteiger Capri Test stellte der Kombikinderwagen sich als echter Alleskönner heraus. Das große Plus des Bergsteiger Capri Kombikinderwagens ist seine hohe Funktionsvielfalt.

Die Anzahl der zahlreichen Käufern und Kundenbewertungen auf Amazon sprechen für sich: Die Nutzung des Bergsteiger Capri Kombikinderwagens bei allen Wetterbedingungen, seine Anpassung an verschiedene Geländetypen und die Erfüllung aller Sicherheitsanforderungen machen ihn zum optimalen Begleiter ihres Kindes. Er kombiniert elegantes und modernes Design welches ihn zusätzlich zu einem wahren Hingucker machen! 

Ein ausgezeichnetes Preis-Leistungsverhältnis ist beim Bergsteiger Capri Kombikinderwagen 3-in-1 auf jeden Fall gegeben: Hier bekommt man was für sein Geld!

 


Gesamtbewertung

95%

"Der Liebling der Eltern"

Austattung und Zubehör
100%
Ausgezeichnet
Komfort
90%
Sehr gut
Sicherheit
100%
Ausgezeichnet
Handhabung
90%
Sehr gut
Preis-Leistungsverhältniss
95%
Sehr gut

Bergsteiger Capri 

Produktdetails im Überblick

  • Bergsteiger Capri TestGewicht: 9 kg
  • Oberstoff: 100% Polyester
  • Polsterfüllung: 100% Polyester-Flies
  • Größe aufgeklappt: 95cm x 58cm x 120cm
  • Größe zusammengeklappt: 95cm x 58cm x 30cm
  • Innenmaße Babyschale: 68 x 30 x 15 cm
  • Innenmaße Babywanne/Liegefläche: 80 x 34 x 22 cm
  • Sitzbreite: 35 cm
  • Reifentyp: Lufträder

Bergsteiger Capri Test: 

Allgemeines zum Bergsteiger Capri 

Bergsteiger KombikinderwagenDer vom Hause Bergsteiger stammende Kinderwagen Bergsteiger Capri hat wie erwartet, unsere Erwartungshaltung um ein weiteres übertroffen.

Der Bergsteiger Capri Kombikinderwagen zählt zu den am heißt begehrtesten Kinderwagen und sicherte sich somit den Amazon Bestseller Thron in der Kategorie 3-in-1 Kombikinderwagen!

Der Bergsteiger Capri Kombikinderwagen zeichnet sich vor allem durch seine enorme Funktionsvielfalt aus. Drei sehr leicht anzubringende Aufsätze wandeln den Bergsteiger Capri Kombikinderwagen im Handumdrehen in drei verschiedene Kinderwagentypen um.

Durch das innovative Klicksystem, lassen sich Babywanne und Babyschale zuverlässig anmontieren. Diese bieten gerade für Neugeborene, einen sicheren liegenden Transport, der besonders in den ersten Monat von hoher Wichtigkeit ist.

Des Weiteren kann die Babyschale zusätzlich als Autositz dienen und ihnen somit die Anschaffungskosten eines Autositzes ersparen.

Hat das Kind das Sitzalter erreicht, ist es an der Zeit den Sportwagen-Aufsatz anzumontieren, der den Bergsteiger Capri Kombikinderwagen im Nu in einen Buggy verwandelt. Somit eignet sich der Bergsteiger Capri Kombikinderwagen sowohl für Neugeborene als auch für Kleinkinder.

Um jeden individuellen Bedürfnissen gerecht zu werden, bietet Bergsteiger eine ziemlich breitgefächerte Farbpalette an, welche beide Elternteile über 8 verschiedene Farbkombinationen auswählen lässt.

Ausstattung

Mit dem Kauf des Bergsteiger Capri erhält man keine halben Sachen! Gleich 10 Teile sind im Lieferumfang enthalten, was den Bergsteiger Capri durch das vielfältige Zubehör zu einem wahren Alleskönner machen. Folgende Teile sind im Lieferumfang vorzufinden: 

  • Babyschale mit Wetterfußsack gemäß ECE R44/04
  • Buggyaufsitz
  • Babywanne mit abnehmbarem Innenfutter
  • Kinderwagengestell mit verstellbarem Schubbügel
  • geräumige Wickeltasche
  • Moskitonetz
  • Sonnenschutz für die Babyschale
  • praktisches Regencape
  • geräumiger Einkaufskorb

Capri KinderwagenKompliziertes und mit hohem Kraftaufwand verbundenes an- und abmontieren der Teile? Nicht mit dem Bergsteiger Capri Kombikinderwagen! Bergsteiger setzt hierbei auf ein raffiniertes Klicksystem, welches die einzelnen Aufsätze leicht und in Sekundenschnelle auf das Gestell anbringen lässt.

Auch die Richtung in welche beispielsweise die Babywanne angebracht  werden soll, kann ganz individuell bestimmt werden. Dies ermöglicht dass ihr Kind bei der Fahrt, Blickrichtung auf die Fahrtrichtung oder auch zu ihnen haben kann. Gerade für Säuglinge empfiehlt sich letzteres.

Löblich ist auch der individuell einstellbare Schiebegriff. Dieser lässt sich ganz einfach auf die gewünschte Höhe einstellen und passt sich somit der beliebigen  Körpergröße des Nutzers an. 

Bei der Babyschale kommt die Funktionsvielfalt des Bergsteiger Kombikinderwagens zum Vorschein. Stellt man den Tragegriff der Babyschale in verschiedene Winkel um, so kann diese ganz verschiedene Funktionen einnehmen. Sie kann sowohl als stille Sitzmöglichkeit, wie auch als Schaukelstuhl dienen. Wenn Treppen zu besteigen sind, kann man die Babyschale ganz leicht vom Kinderwagengestell abmontieren und das Kind somit hochtragen.

Die Möglichkeit Dinge zu verstauen kommt beim Bergsteiger Capri Kombikinderwagen auch nicht zu kurz. Bergsteiger ermöglicht mit der mitgelieferten Wickeltasche und dem geräumigen Einkaufskorb, eine zuverlässige Verstauung von diversen Einkäufen und Utensilien ihres Kindes.

Ein wahrer Hingucker! Der Bergsteiger Capri Kombikinderwagen 3 in 1 kombiniert elegantes und modernes Design. Zudem überzeugt er durch optische Highlights wie der farblich angepassten Wickeltasche und den glänzenden Chromfelgen.

Komfort

Capri Kinderwagen TestKeine kalten Füße, keine unangenehme und holprige Fahrten – Der Bergsteiger Capri brauch sich in Sachen Komfort nicht zu verstecken. Für ausreichenden Komfort in der Babywanne sorgt eine herausnehmbare und gut gepolsterte Matratze. Die weichen Stoffe aus Polyester ermöglichen ihrem Kind einen angenehmen Spaziergang. Zusätzlich bietet der mitgelieferte Wetterfußsack den kleinen Füßchen bei kälteren Tagen, ausreichende Wärme.

Da Babys gelegentlich im Kinderwagen ein Nickerchen machen, sollten diese auf keinen Fall durch holprige Unebenheiten aus ihrem tiefsten Schlaf gerissen werden. Auch daran hat Bergsteiger gedacht und den Bergsteiger Capri deswegen mit einer Rahmenfederung versehen. Die Rahmenfederung und die großen Lufträder fangen jegliche Stöße von beispielsweise Bordsteinkanten ab und sorgen somit für eine komfortreiche Fahrt.

Die richtige Sitzposition ist für  eine angenehme Fahrt von hoher Wichtigkeit. Die Rückenlehne lässt sich in drei verschiedene Neigungen verstellen. Zusätzlich kann das Fußende ganz einfach umgeklappt werden und somit als Fußstütze bei sitzendem Transport dienen. Auch diese lässt sich auf die individuellen Bedürfnisse ihres Kindes einstellen.

Regen, Sonne oder Schnee? Kein Grund zur Sorge! Der Bergsteiger Capri ist sowohl gegen Regen, Schnee und starker Sonneneinstrahlung bestens bewaffnet. Regencape und Sonnenschutz lassen sich problemlos aufsetzen. Geschützt wird dabei nicht nur ihr Kind sondern auch der Kinderwagen.

Um vor nervigen Insekten Halt zu machen, wird das im Lieferumfang enthaltene Moskitonetz ganz einfach über die Babyschale gelegt. Ihr Kind ist nun vor jeglichen Stichversuchen geschützt, was wiederum für eine komfortreiche Fahrt sorgt.

Handhabung

Die Handhabung zählt unter den Käufern zu den wichtigsten Kaufkriterien eines Kinderwagens. Stellt sich das Gefährt als schwer handhabbar heraus, kann der Kinderwagen schnell zu einer großen Last werden. Doch dem ist nicht so. Auch hier müssen wir unser Hut vor Bergsteiger ziehen!

Beim Wiegen des Bergsteiger Capris zeigt die Waage erstaunlich leichte 9 kg an. Aus diesem Grunde lässt sich das Gefährt ohne großen Kraftaufwand durch die Stadt schieben. Abzüge unsererseits gibt es aber für die vom Gewicht etwas schwere Aufsätze. Nichtsdestotrotz lassen sich diese angenehm durch das raffinierte Klicksystem an- und abmontieren.

Durch das simple Klappsystem, genügen lediglich wenige Handgriffe um den Bergsteiger Capri zusammenzufalten. Dazu wird der jeweilige Aufsatz ganz leicht abmontiert und das Kinderwagengestell dank der Fixierungssysteme kinderleicht zusammengefaltet. Und Schon ist der Bergsteiger Capri in seine Einzelteile zerlegt worden!

Mit einer Maße von lediglich 95 x 58 x 30 cm, lässt sich der Bergsteiger Kombikinderwagen im zugeklappte Zustand in jeden Kofferraum eines Kleinwagens zuverlässig verstauen. Somit sind Sie mit dem Bergsteiger Capri enorm flexiblel da er Sie auf jeder Reise begleiten kann.

Wendigkeit

Ein guter Kombikinderwagen muss besondere Anforderungen erfüllen, um den Ansprüchen der Eltern gerecht zu werden. Eine dieser Anforderungen ist die Wendigkeit.

Das Kinderwagengestell steht beim Bergsteiger Capri auf 4 Rädern. Die beiden großen, hinten angebrachten Luftreifen sorgen für bestmögliche Stabilität. Vorne sind zwei kleinere 360-Grad-Schwenkräder angebracht welche für die nötige Wendigkeit sorgen. Wenn man sich auf unebenem Gelände wie beispielsweise auf Feldwegen bewegt, empfiehlt es sich beide Schwenkräder zu fixieren um für ein besseres Fahrerlebnis sorgen zu können. Ob beim Spaziergang durch die Stadt oder beim sonntäglichen Spaziergang im Wald: Der Bergsteiger Capri passt sich an jedes Gelände an!

Sicherheit

Die Sicherheit darf beim Kauf eines Kinderwagens natürlich nicht zu kurz kommen. Gerade wenn es um die Sicherheit und die Gesundheit ihres Kindes geht, sollte das ausgewählte Modell den vorgegebenen Sicherheitsstandards gerecht sein.  Wir verraten ihnen welche Sicherheitsaspekte das Gefährt erfüllt:

    • Kombikinderwagen Bergsteiger Capri TestSicherheitsnorm EN 1888
    • Babyschale gemäß ECE R44/04
    • Oeko-Tex-Standard 100
    • 5-Punkt-Sicherheitsgurt
    • Zentrale Fußbremse

Der Bergsteiger Capri ist mit der Sicherheitsnorm EN 1888 und der ECE 14/04 zertifiziert. Damit erfüllt er alle erforderlichen sicherheitstechnische Anforderungen, welche für Kinderwagen gestellt werden.

Die Oeko-Tex-Standard 100-Zertfizierung garantiert ihnen, dass die verwendeten Soffe des Bergsteiger Capri Kombikinderwagen 3 in 1 keine gesundheitsbedenklichen Schadstoffmengen enthalten. Somit müssen Sie sich von jeglicher Art von Weichmachern keine Sorgen machen.

Zusätlich sorgt ein 5-Punkt-Sicherheitsgurt dafür, dass ihr Kind bestens angeschnallt ist. Dieser verteilt die Belastung auf fünf verschiedene Befestigungspunkte und ist somit deutlich sicherer als ein herkömmlicher Kinderwagengurt. Seitliches Herausfallen kann somit ausgeschlossen werden.

Zu guter Letzt hindert die zentrale Feststellbremse dass der Bergsteiger Capri ungewollt wegrollt. Sie müssen lediglich die leicht zugängliche Bremse mit dem Fuß betätigen und schon ist der Kinderwagen fixiert. Dies Empfiehlt sich als reine Sicherheitsmaßnahme bei jedem Halt.

Auch interessant: Zusätzliches Zubehör wie Buggyboards lassen sich ganz einfach am Bergsteiger Capri anmontieren. 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*